stundenweise Seniorenbetreuung zuhause

Bedarfsgerechte Unterstützung

Wenn die vollumfängliche 24-Stunden Betreuung und Pflege noch kein Thema ist und nicht rund um die Uhr eine Betreuungskraft zuhause benötigt wird, wäre eine stundenweise Unterstützung eine sinnvolle und hilfreiche Ergänzung im häuslichen Pflegekonzept.

 

Die Angebote hierzu sind vielfältig und werden in der Regel von den Pflegekassen bezuschusst.  Hier ist eine individuelle Gestaltung der jeweiligen Betreuungsform besonders wichtig.


Persönliche Betreuung und Alltagsbegleitung

  • Gesellschaft leisten
  • Unterhaltungen anregen
  • Sinnvolle Aktivitäten fördern

Haushaltshilfe

  • Einkäufe erledigen
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Reinigen der Wohnung

Demenzbetreuung

  • Entlastung der Angehörigen
  • Sicherstellung der Tagesstruktur
  • Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen